HSG Wettertal I

-

TV Petterweil

38

:

22

Vorbereitungsspiel - Bezirksliga B Gruppe 1 (Wiesb./Ffm)

27. August 2017, 17:00 Uhr

Austragungsort

Sporthalle Münzenberg
Im Eiloh
35516 Münzenberg
Tel: 06004/27 79

Wegbeschreibung

Belter - Schützlinge können Überzeugen

Wenn es auch am Ende mit 22:38 (13:19) deutlich war, Jörg Belter, Handball-Trainer des TV Petterweil II, konnte für das Testspiel seiner Schützlinge beim Gießener Bezirksoberligisten HSG Wettertal trotz Niederlage dennoch zufrieden Resümee ziehen.

„Zunächst einmal hatten wir nur einen einzigen Auswechselspieler dabei. Und dann konnten wir in den ersten 25 Minuten wirklich super mitspielen und die Partie offen gestalten. Das hat mir sehr gefallen.“

Auch in der ersten Viertelstunde nach dem Wechsel war der unterklassige TVP völlig ebenbürtig, ehe dann aber doch die Kräfte schwanden und Wettertal seine Vorteile – auch dank einer „breiten Bank“ – ausspielen sollte.

Petterweil hatte durch zwei Tore von Miklas Barth mit 2:0 geführt und dann in der 8. Minute beim 3:2 durch Timo Kloos letztmals die Nase vorne. In der 23. Minute verkürzte Luca Zeiß für den TVP auf 10:12, und auch in Minute 35 (Kloos traf zum 17:20-Anschluss) lag Petterweil noch gut im Rennen.

TVP II: Kai Steinacker, Dirk Glock; Miklas Barth (3), Harry Farcas (2), Luca Zeiß (2), Basti Käfer (1), Martin Peschke (6/1), Timo Kloos (6), Kai Boguschewski (2/1) gg


Bad Vilbeler Neue Presse vom Dienstag, 29. August 2017

Im PDF-Format anzeigen - Direktlink