SV Seulberg II

-

TV Petterweil

13

:

19

Bezirksklasse C Frankfurt

16. November 2008, 14:00 Uhr

Sehr erfreulich das Abschneiden der 3. Petterweiler Männermannschaft, die ihre Bilanz in der Bezirksliga C Frankfurt mit dem jüngsten 19:13 (7:8)-Erfolg beim SV Seulberg II auf 8:0 Punkte ausbauen konnte. Nachdem man in der ersten Halbzeit noch Seulbergs Tormann regelrecht warmgeschossen hatte, nie in Führung lag und sich dem pomadigen Spiel des Gegners angepasst hatte, lief’s nach der Pause prima. Aus einem 7:8-Rückstand machten die Gäste ein 10:8 (34.) und 11:9 (36./beide Sven Schotten). In der 50. Minute lag man nach wie vor mit zwei Treffern im Plus (15:13), aber im Endspurt gelang durch Tore von Deißler (2), Bormann und Schotten dann noch ein klares 19:13. Fazit aus TVP-Sicht: 15 starke Minuten hatten gereicht, um die beiden Punkte einzukassieren.

TVP III: Wagner (4 par. 7m); Klug, Weil (1 Tor), Kirch (4), Self (1), Deißler (4), Schulz (2/1), Schotten (4), Neugebauer (1), Schneider, Bormann (2).

SpielerFeldtoreSiebenmeterGesamt
Harald Kirch404
Sven Schotten404
Didi Deißler404
Rene Schulz112
Christopher Bormann202
Roland Weil101
Volker Neugebauer101
Ken Self101
Dietmar Klug000
Horst Schneider000
Torsten Wagner000

Austragungsort

Sporthalle Landwehrweg Seulberg
Landwehrstraße
61381 Friedrichsdorf-Seulberg
Tel: 06172/71 381

Wegbeschreibung