MSG Kronberg/Steinbach I

-

TV Petterweil

29

:

19

Bezirksoberliga Frankfurt

19. April 2009, 18:30 Uhr

Abstieg der Petterweiler »Zweiten« endgültig besiegelt

Für den Frankfurter Handball-BezirksoberligistenTV Petterweil II ist seit Sonntag der Abstieg endgültig besiegelt. Zu Gast bei der MSG Kronberg/Steinbach unterlagen die Petterweiler mit 19:29 (10:15) und haben bei einem noch ausstehenden Spiel und vier Punkten Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz auch ihre theoretische Chance auf den Klassenerhalt verspielt.

Dabei kam der TVP Il gut ins Spiel und lag bis zum. 8:7 in Führung. »Bis dahin haben wir schön gespielt und diszipliniert unsere Chancen genutzt. Aber in der Abwehr haben wir die MSG nie in den Griff bekommen. Wenn wir deren einfache Tore hätten verhindern können; wäre eine deutlichere Führung drin gewesen. Aber so sind wir ab der 20. Minute in Hektik verfallen und haben die Kronberger zu Tempogegenstößen eingeladen«, berichtete Petterweils Gunter Markmann.
Über das 13:9 kamen die Hausherren zu einem 15:10-Pausenvorsprung, den sie im zweiten Durchgang weiter ausbauten. Zunächst konnte Petterveil wieder mithalten, musste die MSG aber nach dem 16:21 ziehen lassen, so dass am Ende eine klare 19:29-Pleite zu Buche stand.

TV Petterweil II: Kuhlins, Seipp; Vogler, Heine (5), Käfer, Lenz (1). Kratz, Trovillion (1), Petek (1) Weißling (4), Grein

Austragungsort

Altkönig Großsporthalle
Waldstr. 51
61449 Steinbach
Tel: 06171/76 575

Wegbeschreibung