TV Hattersheim

-

TV Petterweil

9

:

21

B-Jugend weiblich

27. Oktober 2018, 14:30 Uhr

Lauf für Liedtke

Am Wochenende waren die B-Mädels beim TV Hattersheim zu Gast. Mit dem ersten 7-Meter des Spiels ging Hattersheim in Führung. Der direkte Ausgleich gelang durch Alina Steinmüller. Das 2 : 3 fiel durch einen 7-Meter verwandelt von Samantha Warnke. Die ersten drei Tore von Hattersheim fielen allesamt durch 7 – Meter. Chantal Liedtke fing mit dem 2 : 6 an, sich in das Spiel „einzuwerfen“. Einige im Training geübte Laufwege wurden gut umgesetzt, allerdings wurden gut erkämpfte Bälle zu schnell wieder hergegeben, indem zu hektisch agiert wurde. Über das 3 : 8 durch Laura Traband und das 3 : 10 durch Belma Ibramovic verabschiedeten sich die Petterweilerinnen mit einem verwandeltem 7 – Meter durch Hannah Starke in die Halbzeit.

Auch in der zweiten Halbzeit hatte Chantal Liedtke ihren Torhunger noch nicht gestillt und netzte die ersten drei Tore für die Petterweilerinnen ein. Zum 7 : 15 war dann mal wieder Hannah Starke dran.
Romina Kremic reihte sich mit dem 8 : 16 in die Torschützenliste ein. Ein dreier Pack von Alina Steinmüller erhöhte die Führung auf 9 : 19. Auch Valerie Ihnken konnte sich noch mit zwei schönen Toren in das Register eintragen, sodass die Mädels mit einem 9 : 22 nach Hause fahren konnten.
Nicht vergessen sollte man Asmaa El Haddoudi im Tor, die ganze fünf 7- Meter egalisierte.
Wer sich jetzt wundert, dass das Ergebnis des Berichts nicht dem des SIS übereinstimmt, der hat durchaus Recht. Offensichtlich ist der offiziellen Rechnung während des Spiels eines unserer Tore verloren gegangen.

Es spielten:
Asmaa El Haddoudi (im Tor), Samantha Warnke (2/1), Jana Kremic, Muriel Vogt, Hannah Starke (2/1), Belma Ibramovic (1), Laura Traband (2), Romina Kremic (1), Alina Steinmüller (6), Karina Gutgesell, Chantal Liedtke (6), Valerie Ihnken (2/1) und Anja Veljaca.

Austragungsort

Sporthalle Karl-Eckel-Weg Hattersheim
Karl-Eckel-Weg
65795 Hattersheim
Tel: 06190/24 54

Wegbeschreibung