TG Kastel II

-

TV Petterweil

30

:

31

Bezirksliga A Wiesbaden/Frankfurt

17. März 2019, 11:00 Uhr

Austragungsort

Sporthalle W.-Leuschner-Sch. MZ-Kost
Steinern Str./Waldhof
55246 Mainz-Kostheim
Tel: 06134/60 34 30

Wegbeschreibung

Judith Koffler hält Sieg fest

Die Frauen des TV Petterweil haben in der Bezirksliga A ihren Abwärtstrend gestoppt und feierten bei der TG Kastel II einen knappen 31:30 (16:14)-Sieg, mit dem das Team von Trainer Frank Staudinger seinen vierten Rang gefestigt hat. Mit der Angriffsleistung zeigte sich der Coach ebenso restlos zufrieden, wie mit dem Zusammenspiel zwischen Rückraum und Kreis. Dabei verteilte er ein Extralob an Laura Kömpel und Nina Büttner, während auf der Außenposition Annika Keßler überragte, während Jasmin Pfeil zielsicher acht Mal traf.

Vom 6:6 (7.) durch Pfeil löste sich der TYP und setzte sich durch die gleiche Spielerin über 10:8 (12.) auf 13:9 (21.) ab. Die 16:14-Pausen¬führung bauten die Petterweilerin¬nen auf 20:16 (36iKeßler) aus, ehe Kastel zum 2:2 und 25:25 ausglich.
Mit dem 28:25 (52.) durch Nina Büttner schienen die Weichen auf TYP-Sieg gestellt, aber Kastel kam erneut zurück und verkürzte auf 29:30 (58.). Auch Büttners 31:29. (59.) reichte noch nicht: Kastel ver kürzte noch in derselben Minute auf 30:31 — und schien dann sogar vor dem 31:31 zu stehen. Judith Koffler konnte zehn Minuten vor Schluss jedoch einen freien Kastel Ball entschärfen und damit den Sieg für ihre Mannschaft sichern.

TV Petterweil: Judith Koffler; Annika Keßler (6), Sophia Sänger (2), Ricarda Mertens (2), Jana Prokopp, Janika Vogt (1), Nora Lehmann, Laura Kömpel (4), Mona Neugebauer (3), Nina Büttner (5), Jasmin Pfeil (8/4), Michelle Börstler. gg


Bad Vilbeler Neue Presse vom Dienstag, 19. März 2019

Im PDF-Format anzeigen - Direktlink