TG 04 Sachsenhausen

-

TV Petterweil

10

:

18

Bezirksliga B Ost

01. Februar 2015, 16:40 Uhr

Schleppender Beginn

Nach schleppendem Beginn setzten sich die Handballdamen des TV Petterweil (Bezirksliga B Ost) bei „Kellerkind“ TG Sachsenhausen noch mühelos mit 18:10 (8:5) durch. Mit 13:7 Punkten liegt das TVP-Team an vierter Position.

Bis zur 11. Minute legten die Petterweilerinnen ein 4:0 (Jasmin Pfeil) vor. Das 3:8 (21.) von Nora Lehmann schmolz bis zur Pause zwar wieder auf 5:8 und nach Wiederbeginn gar auf 7:8 zusammen – aber mit Kristin Hahns „Gegenschlag“ zum 7:9 (37.) war der Sachsenhäuser Widerstand durch deren robuster 6-0-Abwehr gebrochen.

Spätestens nach dem 9:15 (55.) von Nora Lehmann waren die Punkte in Petterweiler Besitz. Aus dem 10:15 machte der TVP (Note eins: Torfrau Judith Koffler) durch Camille Götz, Lehmann und Tati Koch dann noch ein 10:18.

TVP: Judith Koffler, Simone Büttner – Alexandra Sang, Tati Koch (2), Camille Götz (4), Jana Prokopp, Tamara Knorr (1), Nora Lehmann (4/2), Jasmin Pfeil (1), Katharina Wietschorke, Kristin Hahn (3), Nina Büttner, Vici Robus (3).

Camille Götz
4
4 / 0
Nora Lehmann
4
2 / 2
Kristin Hardt
3
3 / 0
Victoria Robus
3
3 / 0
Tatjana Eichholz
2
2 / 0
Tamara Knorr
1
1 / 0
Jasmin Pfeil
1
1 / 0
Nina Büttner
0
0 / 0
Simone Büttner
0
0 / 0
Judith Koffler
0
0 / 0
Jana Prokopp
0
0 / 0
Alexandra Sang
0
0 / 0
Katharina Wietschorke
0
0 / 0

Austragungsort

Sporthalle Süd Frankfurt
Willemerstr. 12
60594 Frankfurt-Sachsenhausen
Tel: 069/212-33 529

Wegbeschreibung