MJSG Flörsheim/Raunheim

-

TV Petterweil

29

:

34

B-Jugend männlich

BOL-Wiesbaden/Frankfurt

13. November 2011, 14:15 Uhr

TVP behält die Ruhe und gewinnt

Der TV Petterweil spielte in der Anfangsphase bei der MJSG Flörsheim/Raunheim konzentriert und zeigte eine gute Abwehrleistung. Bereits in der 11. Minute konnte der TVP durch einen Treffer durch Luca Zeiss auf ein 4:9 davon ziehen. Dann schlichen sich jedoch einige Unkonzentriertheiten ins Spiel der Petterweiler, so dass zur Pause nur eine knappe 14:15 Führung zu Buche stand.

Mit dem 15:15, direkt nach Wiederanpfiff, erzielte Flörsheim jedoch letztmalig einen Ausgleich. Die Gastgeber erhielten in der 35. Minute eine rote Karte wegen grobem Foul an Marcus Neuhalfen und ließen einige Undiszipliniertheiten (nicht nur auf dem Feld) folgen. Der TVP ließ sich davon jedoch nicht aus der Ruhe bringen und siegte durch ein Tor des an diesem Tage besonders erfolgreichen Lennart Trouvain verdient mit 29:34.

7m: 2/2 - 0
Zeitstrafen: 2 - 1
Rote Karte: 1 – 0

Niels Eckert und Mark Popp (Tor), Lennart Trouvain (10), Timo Terkowsky (9), Marcus Neuhalfen (6), Jens Wassberg (3), Timon Flach (3), Luca Zeiss (2), Lukas Koffler (1), Paul Werner, Sebastian Haack
Trainer: Christine Robus, Susanne Kaidusch

Austragungsort

Sporthalle Anne-Frank-Sch. Raunheim
Haßlocher Str. 25
65479 Raunheim
Tel: 06142/94 860

Wegbeschreibung