TV Igstadt

-

TV Petterweil

11

:

17

B-Jugend weiblich

BOL-Wiesbaden/Frankfurt

15. Januar 2012, 12:00 Uhr

Holpriger Neujahrsstart

Beim TV Igstadt erlebten die Zuschauer ein nur im ersten Spielabschnitt ausgeglichenes Spiel. Der TVP konnte über 2:0 und 5:4 in der 17. Minute zur Pause mit einer 7:5 Führung in die Kabine gehen.

Die zweite Spielhälfte mussten die Gastgeberinnen aus der Landehauptstadt verletzungsbedingt geschwächt bestreiten und das Spiel in dauerhafter Unterzahl zu Ende bringen.

Der TVP konnte aber aus der ständigen Überzahl nicht wirklich viel Kapital schlagen und sich erst knapp 10 Minuten vor Schluss, nach einem Treffer von Julia Erchen, leicht mit 12:7 absetzen.
Fabienne Ebert mit gelungenem Tempogegenstoß und Jasmin Pfeil mit einem schönen Treffer von der Linksaußenposition markierten den Endstand zum schwer erarbeiteten Auswärtssieg. Endstand: 17:11.

Für das nächste Heimspiel am Sonntag, 22.01.2012 um 14.30Uhr, gegen den TV Flörsheim
erhofft das Trainergespann eine deutliche Leistungssteigerung, um auch Wiedergutmachung für die Hinspielniederlage zu betreiben.

Alicia Zeiler (Tor); Fabienne Ebert (2), Julia Erchen (1), Stella Heyn (1), Marie Schulz (2), Elena Schurkus (1), Jasmin Pfeil (10/2), Janika Vogt.
Trainer: Simone Pfeil, Rene Schulz

Austragungsort

Neue Sporthalle Berufsschulz. Wiesb.
Brunhildenstr.
65189 Wiesbaden
Tel: 0611/31-28 79;-52 03

Wegbeschreibung