HSG Dutenhofen/Münchholzhausen

-

TV Petterweil I

28

:

19

C-Jugend männlich

Oberliga-Mitte

13. November 2010, 17:00 Uhr

Schwächste Saisonleistung

Im ersten Rückrundenspiel, bei noch einem ausstehenden Spiel gegen die ungeschlagenen Tabellenführer der TSG Münster, zeigte der TVP bei der HSG Dutenhofen/Münchholzhausen seine bisher schwächste Saisonleistung und verlor deutlich und verdient mit 28:19 (HZ: 12:10).
Bis zu 12. Minute konnte der TVP ohne echt zu überzeugen jeweils ein Tor vorlegen, ehe die Gastgeber das erste Mal mit 8:7 in Führung gehen konnten. Diese Führung sollten sie auch nicht wieder abgeben. Die Gäste leisteten sich derweil zu viele Abspielfehler und unkontrollierte Torwürfe.

Zu Beginn der zweiten Spielhälfte versuchten die Petterweiler den Anschluss zu halten und konnten nochmals auf ein Tor zum 13:12 verkürzen. Dann aber zogen die Gäste davon, während dem TVP nun noch wenig gelang. In der 20. Minute musste der TVP sogar einen 10-Torerückstand zum 26:16 hinnehmen. Endstand: 28:19. In einem insgesamt schwachen Team wussten nur Jannik Reinwald mit platzierten Torwürfen und Jonas Koffler wirklich zu gefallen.

Niels Eckert (Tor, 1 par. 7-M); Miklas Barth (1), Jonas Koffler (5), Marcus Neuhalfen (5/3), Lukas Niedersetz, Jannik Reinwald (4), Pascal Roth, Lennart Trouvain, Jan-Cedric Wirth (3/1), Luca Zeiß (1)
Trainer: Christine Robus, Gerhard Koffler

Austragungsort

Sporthalle Münchholzhausen
Schulstr. 6
35581 Wetzlar-Münchholzhausen
Tel: 06441/77 829

Wegbeschreibung