HSG Kleenheim/Langgöns (OL)

-

TV Petterweil I

25

:

23

C-Jugend männlich

Oberliga-Mitte

12. September 2010, 15:00 Uhr

Auswärtsniederlage zum Rundenstart

Bei der HSG Kleenheim musste der TVP zu Rundenbeginn der OL-Mitte eine knappe Niederlage hinnehmen.
Das Spiel des TVP war von Beginn an von Nervosität geprägt, was zu vielen Fehlwürfen führte. Erst zum Ende der ersten Spielhälfte konnte diese abgelegt werden und der TVP kam besser ins Spiel. Die Gastgeber gingen mit ihrem ersten Angriff erstmalig in Führung, die im Gegenzug egalisiert werden konnte. Nach dem erneuten Ausgleich durch Marcus Neuhalfen zum 2:2 lief das Petterweiler Team von nun an ständig einem Rückstand hinterher, den Luca Zeiß nach 15 Minuten letztmalig zum 8:8 wett machen konnte. Nach einer Trefferserie der HSG ging es mit einem 15:11 für die Gastgeber in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel spielte der TVP ruhiger und stand vor allem in der Abwehr sicherer. Von Nervosität war nichts mehr zu spüren. In der 41. Minute hatte der TVP dann endlich wieder den Anschlusstreffer erzielt (zum 22:21), konnte aber bis zum Spielende nicht mehr ausgleichen und musste mit der Schlusssirene den Treffer zum 25:23 Endstand hinnehmen.

Niels Eckert (Tor); Jonas Koffler (1), Marcus Neuhalfen (5/3), Lukas Niedersetz, Jannik Reinwald (3), Pascal Roth (1), Paul Werner (3), Jan-Cedric Wirth (6/1), Luca Zeiß (4)
Trainer: Christine Robus, Gerhard Koffler

Austragungsort

Weidig-Halle Oberkleen
Industriegebiet
35428 Langgöns-Oberkleen
Tel: 06447-277

Wegbeschreibung