FSG Schwanheim/Sachsenhausen

-

TV Petterweil

24

:

22

Bezirksoberliga Frankfurt

30. November 2008, 16:00 Uhr

Bittere 40 Schluss-Sekunden für TV Petterweil – 22:24

Darin waren sich die Handballerinnen des TV Petterweil absolut einig: Das 22:24 (12:12), das sie in der Bezirksoberliga Frankfurt von der SG Schwanheim/Sachsenhausen am Wochenende mitgebracht hatten, war eine höchst unglückliche Niederlage! Nach starker Vorstellung wäre ein Punkt für den TVP hochverdient gewesen. So aber muss man sich mit 5:9 Punkten – und auf Platz 7 abgerutscht – vorerst wieder nach hinten im «Zehner-Klassement» orientieren.

Die Petterweilerinnen hatten sich über 2:0 (Nicole Brux) bis zur 7. Minute auf 4:1 und dann 8:5 (18./jeweils durch Elke Börstler) absetzen können. Auch in der 23. Minute – Verena Körner hatte ihr Team zum 11:9 geführt – hatte der Gast noch die Nase vorne, geriet dann aber mit 11:12 in Rücklage. Zur Pause (12:12/Regine Urban) stand die Partie auf des Messers Schneide. Aus dem Gleichstand machten die Frankfurterinnen zu Beginn des zweiten Abschnitts ruck, zuck ein 16:12 – aber auf die neben Elke Börstler ebenfalls mit überragender Leistung im TVP-Trikot aufwartende Verena Körner war Verlass. Die von der Usinger TSG in den Karbener Stadtteil gewechselte Verena verkürzte mit einem 5-Minuten-Hattrick auf 16:15, «Nicky» Brux zog zum 16:16 (42.) gleich, und Regine Urban sorgte dann dafür, dass man bei einer 19:18-Führung (48.) und dem 22:22 drei Minuten vor dem Ende nach wie vor alle Chancen hatte.

In der Schlussphase jedoch hatten die Schiedsrichter aus Petterweiler Sicht kein glückliches Händchen. 40 Sekunden waren noch zu spielen, als Regine Urban wegen angeblichen Armschlagens die Rote Karte erhielt, die Gastgeberinnen daraus zum 23:22 Kapital schlugen und schließlich mit einem Tempogegenstoß fünf Sekunden vorm Ende noch zum 24:22 treffen sollten – das hatten die TVP-Mädels nun wirklich nicht verdient.

TVP: Saskia Sinner (2 par. 7m); Annika Keßler, Regine Urban (5/1 Tore), Giuseppa Bandinelli (1), Nicole Brux (6/1), Nora Lehmann, Elke Börstler (4), Denise Thom, Anja Wille (1), Verena Körner (5), Tina Rudolf.

Nicole Brux
6
5 / 1
Verena Körner
5
5 / 0
Regine Urban
5
4 / 1
Elke Börstler
4
4 / 0
Giuseppa Bandinelli
1
1 / 0
Anja Wille
1
1 / 0
Annika Keßler
0
0 / 0
Nora Lehmann
0
0 / 0
Tina Rudolf
0
0 / 0
Saskia Sinner
0
0 / 0
Denise Thom
0
0 / 0

Austragungsort

Sporthalle Carl-von-Weinberg-Schule
Zur Waldau 21
60529 Frankfurt-Goldstein
Tel: 069/212-32 810

Wegbeschreibung