MSG Schwalbach/Niederhöchstadt

-

TV Petterweil

20

:

24

Bezirksliga B Gruppe 1 (Wiesb./Ffm)

11. März 2018, 17:15 Uhr

Austragungsort

Westerbachhalle Eschborn
Georg-Büchner-Str. 30
65760 Eschborn-Niederhöchstadt
Tel: 06173/61 126

Wegbeschreibung

2.Mannschaft, Überraschungssieg in Schwalbach

Für einen 24:20 (11:7)-Überraschungssieg sorgte die 2. Männermannschaft des TV Petterweil, verweilt jedoch mit nun 14:18 Zählern in der Bezirksliga B (Gr. 2) an achter und damit viertletzter Position.

Beim bisherigen Tabellendritten gelang in der 11. Minute durch David Niedersetz die erstmalige Führung zum 4:3. In der Folge zog der TVP über 7:3 (19./Alexander Käfer) auf 11:6 (30./Niedersetz) davon. Man spürte: Der TVP wollte unter allen Umständen die Hinspielniederlage „korrigieren" — und das gelang dem erneut allerletzten Aufgebot um den insgesamt acht Mal erfolgreichen Martin Peschke auch.

Martin Peschke traf in der beiderseits unter miserabler Schiedsrichterleistung leidenden Partie zum 13:8 (34.), der am Siebenmeterpunkt verlässliche Kai Boguschewski besorgte das 15:11 (43.) und nach dem 24:18 (59.) von Harry Farcas waren dem TVP um seine beiden vorzüglichen Tormänner Kai Steinacker und Dirk Glock die Punkte sicher. gg

TVP II: Glock, Steinacker (1 par. 7m); Barth (1), Kloos (2), Niedersetz (2), Farcas (1), A. Käfer (4), S. Käfer, Peschke (8), Boguschewski (5/5), Stobbe (1).


Bad Vilbeler Neue Presse vom Dienstag, 13. März 2018

Im PDF-Format anzeigen - Direktlink