TV Petterweil

-

SKV Mörfelden

17

:

18

Vorbereitungsspiel - Bezirksliga B Gruppe 1 (Wiesb./Ffm)

19. August 2017, 16:00 Uhr

„Petterweiler Handballtage“ mit Sieg, Remis und Niederlage

Die 2. Männermannschaft des TV Petterweil (Bezirksliga B) bot laut ihrem Trainer Jörg Belter gegen A-Klassen-Absteiger HSG Mörfelden/Walldorf eine in allen Belangen desolate Leistung, leistete sich zahlreiche Fehler und unterlag zu Recht mit 17:18 (6:9) – wobei man beim Stande von 17:16 (57.) durch Kai Boguschewski nur ein einziges Mal die Nase vorne hatte. Kurz vor der Pause lag der TVP mit vier Treffern hinten, ehe Luca Zeiß noch der Treffer zum 6:9 (30.) gelang.

TVP II: Eckert (1 par. 7m), Steinacker; Popp (2), M. Barth, Niedersetz, Farcas, Trovillion (2), Zeiß (4), A. Käfer (1), Peschke (4), Boguschewski (4/3).


Bad Vilbeler Neue Presse vom Dienstag, 22. August 2017

Im PDF-Format anzeigen - Direktlink