VfL Goldstein II

-

TV Petterweil

18

:

14

Bezirksliga A - Frankfurt

19. März 2011, 14:30 Uhr

Titelträume der TVP-Damen geplatzt

Für die Handballerinnen des TV Petterweil sind in der Bezirksliga A Frankfurt die Titel- und Aufstiegsträume geplatzt!

Beim VfL Goldstein II gab es eine 14:18 (4:11)-Niederlage für das Team von Trainerin Bettina Michalke, die resümierte: «Ohne fünf Stammspielerinnen, dafür mit zwei Erkrankten an Bord, spielten wir in der ersten Halbzeit sehr nervös und unsicher. Im Angriff ging fast nichts und in der Abwehr agierten wir zu instabil und nachlässig.»

Im zweiten Abschnitt sei es dann aber besser gelaufen, aber, so Michalke: «Wir vergaben im Angriff nach wie vor zu viele Chancen. Es wollte einfach nicht recht laufen – einfach wie verhext!» Und so waren die ersten 15 Minuten der Partie, in der aus der Petterweiler 1:0-Führung durch Annika Keßler (1.) bis zur Pause ein 4:11-Rückstand geworden war, letztlich spielentscheidend. Da half dann auch der Schlussspurt nichts, mit denen der TVP durch Treffer von Ulli Götz (1) und Marisol Escalera (2) aus einem 11:18 wenigstens noch ein 14:18 machen konnte.

TVP: Doro Fischer, Julia Ring (1 par. 7m); Nora Lehmann (2), Annika Keßler (1), Selina Knorr (2), Tamara Knorr, Rebekka Buss (1), Anja Wille (1/1), Diana Müller, Sezin Öztasli, Marisol Escalera (2), Ulli Götz (5/2).

Ulrike Götz
5
3 / 2
Marisol Escalera
2
2 / 0
Selina Knorr
2
2 / 0
Nora Lehmann
2
2 / 0
Rebekka Buss
1
1 / 0
Annika Keßler
1
1 / 0
Anja Wille
1
0 / 1
Elke Börstler
0
0 / 0
Dorothea Fischer
0
0 / 0
Tamara Knorr
0
0 / 0
Diana Niedersetz
0
0 / 0
Sezin Öztasli
0
0 / 0
Julia Ring
0
0 / 0

Austragungsort

Sporthalle Carl-von-Weinberg-Schule
Zur Waldau 21
60529 Frankfurt-Goldstein
Tel: 069/212-32 810

Wegbeschreibung